06.04.2019

Gallenblasen-OP: Die Magie der kleinen Schnitte


Video-OP live im Krankenhaus Sulzbach mitverfolgen

Das Krankenhaus Sulzbach lädt am 13. April um 10 Uhr alle Interessierten zu einer Video-OP in den Veranstaltungsraum im Zwischengeschoss ein, bei der live auf einer Großbildleinwand die Entfernung der Gallenblase samt Gallensteine gezeigt wird. Gallensteine sind meist kleinere Steine, die in den Gallengang wandern, dort stecken bleiben und dabei eine Infektion verursachen. Wenn sie den Ausgang der Gallenblase blockieren, rufen sie meist Koliken mit krampfartigen Schmerzen hervor, die in den Oberbauch und sogar bis in die rechte Schulter hinauf ausstrahlen können. Im Rahmen einer Video-OP erklärt Dr. Jochen Schuld, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, die einzelnen Schritte der Operation und geht auf Fragen der Besucher ein. Im Nachgang sind alle Besucher bei einem Imbiss eingeladen, das Thema zu vertiefen.